Sommerkonzert in Essenrode war ein voller Erfolg

Viel Freude an der Musik beim Sommerfest vom Gemischten Chor Essenrode

„Singen bringt Freude ins Herz“ war am Sonntag beim zweiten Sommerkonzert in Essenrode nicht nur das Eröffnungslied, unter diesem Motto stand der gesamte musikalische Nachmittag. Der Gemischte Chor Essenrode brachte zusammen mit dem Gastchor aus Flechtorf ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Bühne.

Gemischter Chor Essenrode Foto/Privat

In der gut gefüllten Turnhalle begeisterten die Sängerinnen und Sänger der beiden Chöre abwechselnd mit Chorsätzen wie „Mamma Mia“, „Lord of the dance“, „Über den Wolken“ und „Alt wie ein Baum“. Den Gästen wurde damit ein bunter Strauß aus Melodien von Pop bis Ostrock geboten, der sehr gut ankam. „Wir möchten den Zuschauern die Freude an der Musik nahebringen und zum Mitsingen anregen“, kündigte der erste Vorsitzende, Ralf Bayer, den folgenden Teil der Veranstaltung an. Beim gemeinsamen Singen von „Mein kleiner grüner Kaktus“, „Tage wie dieser“ und letztendlich „Kein schöner Land“ war dann auch das Publikum mit von der Partie.

Gemischter Chor Flechtorf Foto/Privat

„Es war genial!“, schwärmte Chorleiterin Sylvia Scheer, die im Nachhinein bei Stücken wie „Wunder geschehen“ ein „Gänsehautfeeling“ beschrieb. Und auch dem Gastchor aus Flechtorf gefiel es so sehr, dass Chorleiter Arthur Busch eine Wiederholung eines gemeinsamen Events in der Zukunft garantiert sieht.

Gemeinsam singen kann man in Essenrode übrigens wieder nach der Sommerpause, der Gemischte Chor startet erfrischt am 13. August um 19 Uhr im DGH und freut sich über neue Mitsängerinnen und Mitsänger in allen Stimmen. Und wem das noch nicht reicht, der kann ab dem 21.08.2018 wieder jeden dritten Dienstag im Monat um 19 Uhr im DGH den Singkreis antreffen, bei dem Lieder aus allen erdenklichen Bereichen einstimmig zusammen gesungen werden, frei nach dem Motto „Wir singen, sing doch auch du!“

07/2018 Gemischter Chor von 1849 Essenrode e.V.

Vorankündigung Sommersingen

Am 01.07.2018 findet das jährliche Sommersingen des gemischten Chores 1849 Essenrode e.V. statt. Der Chor befindet sich bereits mitten in den Proben dafür. Jetzt ist die beste Gelegenheit noch mit einzusteigen. Proben sind montags um 19:00 Uhr im DGH Essenrode.

Unsere Chorleiterin hat wieder ein abwechlungsreiches Programm zusammengestellt. Bitte den Termin vormerken. Weitere Infos folgen.

Stimmbildungsworkshop

Wie funktioniert unsere Stimme?  Wie kann ich lauter singen? Was kann ich machen, wenn es im Hals beim Singen kratzt? Wer von uns Sängerinnen und Sängern hat sich diese Fragen nicht auch schon mal gestellt.

Teilnehmer Stimmbildungsworkshop

Der erste Stimmbildungsworkshop in Essenrode mit Venus Louis-Piltz sollte diese Fragen klären. Dabei lernten wir aber noch viel mehr. Die Teilnehmer wurden von Venus und Ihrer begeisternden Art mitgerissen. Stützen der Stimme, Atemtechniken, Formen der Stimme, Ausdruck und Interpretation waren Themen.
Dabei wurde viel gesungen und gelacht.  Venus vermittelte mit Leichtigkeit kompaktes Wissen.  Die zwei Tage vergingen viel zu schnell. Eine Fortsetzung ist für den September geplant.

Sing-Treff Essenrode

Wer Lust am Singen hat, ist herzlich zum Sing-Treff des Gemischten Chor von 1849 Essenrode eingeladen. Begleitet durch Gitarre oder Klavier wollen wir einstimmig Lieder aus verschiedenen Genres singen.

Der Sing-Treff richtet sich an alle, die gerne singen möchten. Eine Mitgliedschaft im Chor ist nicht erforderlich. Ab April treffen wir uns jedem 3. Dienstag des Monats von 19:00 Uhr – ca. 20:00 Uhr im DGH Essenrode.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich !

Leitung:  Ralf Bayer

Jahreshauptversammlung 2018

Die Jahreshauptversammlung fand am 03.02.2018 um 18:00 Uhr im DGH Essenrode statt. Der Vorsitzende Peter Jörke begrüßte 27 Anwesende sowie Peter Duschnik für den Wolfsburger Chorverband.

Der gemischte Chor von 1849 Essenrode blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Die Konzerte des Chores waren sehr erfolgreich und es konnten neue Mitglieder gewonnen werden. Hervorzuheben sind dabei das Sommerkonzert, welches unter dem Motto „Schlager“ für allerbeste Stimmung sorgte, und das festliche Adventskonzert in der St. Johanniskirche zu Essenrode.

Neuwahlen

Peter Jörke, Irmtraut und Winfried Marquard scheiden aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand aus.

Peter übernahm den Chor in einer schwierigen Zeit. Er hat maßgeblichen Anteil daran, dass der Chor Essenrode heute noch besteht. Für die vorbildliche Arbeit als 1. Vorsitzender sei ihm herzlich gedankt.

Irmtraut und Winfried haben über viele Jahre die Basis für die Arbeit im Verein gelegt. Herzlichen Dank dafür.

Neu  in den Vorstand wurden gewählt:

1. Vorsitzender:  Ralf Bayer

2. Vorsitzende: Andrea Mende

Kassenwart:  Marco Schilling, Stellvertreter Daniel Krebs

Schriftführer: Anna Becker, Stellvertreterin Marlene Dannheim-Mertens

Geschäftsführender Vorstand 2018 von Links Daniel Krebs, Andrea Mende, Ralf Bayer, Anna Becker, Marco Schilling. es fehlt Marlene Dannheim-Mertens

Ehrungen:

Rita Wehmann und Ulrike Dunkel wurden für 40jährige Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet und zu Ehrenmitgliedern ernannt. Peter Duschnik überreichte ihnen die Goldene Ehrennadel des Chorverbands Niedersachsen-Bremen.

Von Links Peter Jörke, Rita Wehmann, Peter Duschnik, Ulrike Dunkel, Ralf Bayer

Satzungsänderung

Die Satzung wurde überarbeitet, der Versammlung vorgestellt und von dieser freigegeben.

Ausblick

Der gemischte Chor von 1849 Essenrode freut sich auf ein erfolgreiches Jahr 2018 mit vielen schönen Auftritten und noch schöneren Proben.

Interessenten sind herzlich montags um 19:00 Uhr zur Probe im DGH Essenrode eingeladen.

Stimmbildungsworkshop

Der Gemischte Chor Essenrode freut sich, den ersten Stimmbildungsworkshop im Dorf anbieten zu können. In entspannter Atmosphäre können hier neue und geübte Sängerinnen und Sänger Methoden erlernen, um ermüdungsfrei zu singen und um ihren Stimmumfang kennenzulernen, auszunutzen und zu erweitern. Ein weiterer Schwerpunkt wird sein, mehr Ausdruck in die Stimme zu legen. Mit Venus Cuenca Louis-Piltz ist es uns gelungen, eine hervorragende Dozentin zu gewinnen. Sie hat Gesang und Musical studiert und verfügt über langjährige Bühnenerfahrung. So stand sie z.B. für Stella Musicals als Miss Saigon auf der Bühne. Zur Zeit arbeitet sie als Gesangslehrerin. Der Workshop findet am 10.März zwischen 10 und 17 Uhr und am 11. März zwischen 10 und 15 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30€. Die Teilnahme ist auch nur an einem Tag möglich.

Bitte lockere Kleidung zum Workshop tragen und Geschirr und Besteck mitbringen.

Herzlich willkommen beim Gemischten Chor von 1849 Essenrode e.V.

Gemischter Chor von 1849 Essenrode e.V.

Der Chor Essenrode ist ein Chor, der auf eine lange Tradition zurückblicken kann.   Dem Chor gehören 32 aktive Sängerinnen und Sänger an. Im Vordergrund steht bei uns der Spaß am gemeinsamen Singen. Dabei wird unser Programm laufend ausgebaut und dem Zeitgeist angepasst. Wir proben montags ab 19:00 Uhr per Zoom. Interessierte sind jederzeit herzlich eingeladen. Für die Zugangsdaten bitte Choressenrode@gmx.de anschreiben.